Все города > Berlin > INNER CIRCLE + Support und DJ Lou Large im Bi Nuu

INNER CIRCLE + Support und DJ Lou Large im Bi Nuu


254
13
июля
20:00

Bi Nuu
Im Schlesischen Tor 10997 Berlin Germany
Direct Booking & Reggaeinberlin.de präsentieren

INNER CIRCLE
+ SUPPORT
+ DJ LOU LARGE
Datum: 13.07.2016
Venue: Bi Nuu

Doors: 19:00
Start: 20:00

INNER CIRCLE

Seit mehr als 20 Jahren gehören die jamaikanischen Grammy-Award-Gewinner zu den besten weltweit gefeierten Reggae-Bands. Das Quintett feiert regelmäßig musikalische Erfolge mit einem ganz eigenen Mix aus Pop und jamaikanischen Beats sowie einer unvergleichlichen Energie, die seinesgleichen sucht.

Durch die Power ihrer Live-Performances haben es die Musiker geschafft aus ihrer musikalischen Nische auszubrechen und spielen regelmäßig auf den weltweit größten Musikfestivals, neben Stars wie Elton John, Van Morrison, Jimmy Page,Robert Plant, Carlos Santana und vielen anderen.

Die bewegte Bandgeschichte begann in den 70er Jahren und kann Erfolge in verschiedenen Jahrzehnten verbuchen. Allerdings blieben die Musiker auch von Niederlagen nicht verschont. Eine der härtesten war wohl der tragische Tod des Frontsängers Jacob Miller, der 1980 bei einem Autounfall ums Leben kam. Am Boden zerstört löste sich die Band zunächst auf, gründete jedoch einige Zeit später das Studio "Circle House". In den 90er Jahren erreichten sie ein neues Level an internationalem Erfolg mit ihrem Song "Bad Boys", der als Titelsong für die US-Serie "Cops" und später für den gleichnamigen Film mit Will Smith und Martin Lawrence diente. Kurze Zeit später landeten sie mit "Sweat (A La La La La Long)" den nächsten Hit, der in zahlreichen Ländern wie Asien, Süd Amerika, Australien und Neuseeland ein voller Erfolg war. Auch in Deutschland blieb er für drei Monate als meistgespielter Song an der Spitze der Charts.

Heute ist die Band noch immer auf Achse und durchläuft seit ihren Erfolgen in den späten 90ern eine der intensivsten Tour-Perioden. Sie spielen vor riesigen Menschenmengen und in ungewöhnlichen Territorien. "In den letzten 3 bis 4 Jahren waren wir überall auf der Welt", sagt Roger Lewis. In Brasilien, Indien, Taipei, Beirut, Singapur, Malaysia, Sri Lanka, und den Vereinigten Emiraten", zählt Lancelot Hall auf. "Für manche Menschen bedeutet eine Welttour Nordamerika, Europa und Japan. Doch nicht für uns. Ist ein Ort auf einer Landkarte zu finden, spielen wir dort. Wenn man um die Welt reist, lernt man wirklich, dass die Menschen im Prinzip überall gleich sind", sagt Ian Lewis.

2013 hatten die Circle House Studios erneut einen Grund zu feiern, mit dem internationalen Erfolgshit "Happy" von Pharell Williams. Erst jüngst kollaborierte die Band zudem für einen Remix von Wiz Khalifa und Snoop Dog's "Young Wild and Free", featuring Bizerk, and IOctane, der knapp 3 Millionen Views auf YouTube erreichte. Inner Circle veröffentlicht außerdem in Kooperation mit Nengo Flow und Flo Rida den Song "Fall in Love". Im Remix von "One Love" ließen sie außerdem die Arbeit von Pitbull und Peter Morgan einfließen.

Mit zeitgenössischen Reggae-Musikern zusammenzuarbeiten, ist für die Band der Weg eine neue Generation zu erreichen. "Natürlich suchen wir uns Musiker aus, bei denen wir einen guten Vibe spüren, doch letztendlich sind wir alle eins, ungeachtet verschiedener Ideen. Musik ist der beste Weg das zu kommunizieren. Sie ist die höchste Sprache, denn sie überschreitet Politik, Geografie, Hautfarbe und all die Dinge, die Menschen voneinander entfernen."

Inner Circle steht für Familie und eine Band, die sich seit Jahrzehnten die Treue hält. Die Jamaikaner glauben an die Bedeutung von Familie und Freunden und ziehen daraus Kraft. "Unser Erfolg wäre nichts ohne herzenswarme und authentische Menschen um uns herum, mit denen wir ihn teilen können", sagt Touter Harvey. In diesem Sinne freuen wir uns auf eine einzigartige Performance voller Energie und Lebensfeude.



INNER CIRCLE
Their global #1 hits like "Bad Boys" (know from the TV series "Cops" and movies "Bad Boys I" and II) and "Sweat" (just these 2 songs combined have 150 million views on YouTube) are known around the world, and the live show is an excellent journey of their Jamaican roots from the'60s and '70s, to their multi-platinum hits up to their current hits such as "Young, Wild & Free" and their 2015 mega-hit with Chronixx "Tenement Yard". In 2017 "Bad Boys III" and in 2019 "Bad Boys IV" will also feature the hit single.
In October 2015, Inner Circle won the "Most Outstanding Show Band" award at the International Reggae and World Music Awards (IRAWMA).
With 45+ years in the business, Grammy Award winners Inner Circle have never stopped touring. In just the past 5 years Inner Circle have played major European festivals such as Summerjam, Afrika Festival Aschaffenburg, Mighty Sounds, Rototom, Overjam, Furuvik, Garance, Afro Pfingsten, One Love, Oland Roots, Bielawa, Seasplash, Reeds and many more.

#Asien, #Australien, #Carlos Santana, #Elton John, #Flo Rida, #Grammy Awards, #Japan, #Neuseeland, #Popmusik, #Reggae, #Singapur, #Single (Musik), #Van Morrison, #YouTube, #Jimmy Page, #Sri Lanka