Все города > Berlin > Dance Gavin Dance | Berlin

Dance Gavin Dance | Berlin


75
20
ноября
21:00

Musik & Frieden
Falckensteinstr. 48 10997 Berlin Germany
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Support: Good Tiger + Jonny Craig (special solo) + Kurt Travis (special solo)

Das jüngste Studioalbum von Dance Gavin Dance heißt „Instant Gratification“, erschien letztes Jahr und ist das bisher siebte Werk der Band aus Sacramento.

Dance Gavin Dance sind grell und laut, machen eine Mischung aus Post-Screamo-Hard-Emo-Mathcore-Soul-Funk-Musik und wer ihre Platten nicht ein paar Mal hört, kommt niemals hinter all die musikalischen Wendungen und Finessen, die die Kalifornier hineingepackt haben. Das macht ja gerade den Spaß aus und es macht sich vor allem live bezahlt, wenn die Jungs trotz ständiger Line-up-Wechsel präzise wie ein Uhrwerk ihre Songs rocken. Die einzigen Konstanten sind der Gitarrist Will Swan (der aber auch schon gegrowlt und gerappt hat) mit seinen slicken Riffs und der Maschinengewehrschlagzeuger Matt Mingus.

Und natürlich die Musik, die viele Einflüsse aufnimmt und in die Post-Hardcore-Gewalt integriert, die dann ungebremst ihren Weg bahnt. Nicht umsonst zählen Dance Gavin Dance so unterschiedliche Musiker wie Radiohead, MF Doom, Earth, Wind And Fire und At The Drive-In zu ihren Vorbildern. Auch wenn Johnny Craig nicht mehr singt, der mit seiner markanten Stimme den souligen Einschlag in die Vocals gebracht hat, sind doch etliche Elemente der Black Music unüberhörbar. Im Mai 2016 haben Dance Gavin Dance das Live-Album „Tree City Sessions“ veröffentlicht, auf dem etliche der populärsten Stücke aus der Bandgeschichte vertreten sind und vom aktuellen Sänger Tilian Pearson kongenial interpretiert werden. Noch besser aber ist es, die Band live zu sehen. Im November kommen Dance Gavin Dance auf 10-jährige Jubiläumstour zu uns nach Deutschland.

Dabei halten sie auch die ein oder andere Überraschung für langjährige DANCE GAVIN DANCE Fans bereit. Da ist zunächst einmal GOOD TIGER, bestehend aus dem Sänger Elliot Coleman (ehemals Tesseract), den Gitarristen Derya Nagle und Joaquin Ardiles (ehemals The Safety Fire), dem Schlagzeuger Alex Rüdiger (ehemals The Faceless) und dem Bassisten Morgan Sinclair (ehemals Tour-Gitarrist von Architects). Eine Supergroup also, die eben ihr erstes Album veröffentlicht hat und live alles hält, was die großen Namen versprechen. Und dann treten auch noch zwei Herren auf, die allen Fans der Band bekannt sein sollten: JONNY CRAIG und KURT TRAVIS spielen jeweils ein Soloset. Wie das wird, wenn die beiden ehemaligen Sänger von DANCE GAVIN DANCE im Vorprogramm stehen und später als dritter Tilian Pearson auf die Bühne kommt? Endlich stimmt die Floskel mal: Da darf man wirklich gespannt sein.

#Afroamerikanische Musik, #E-Bass, #Elektronische Tanzmusik, #Gesang, #Gitarrist, #Live-Album, #Musikalbum, #Radiohead, #Riff (Musik), #Schlagzeug, #Supergroup, #Earth, Wind and Fire, #Dance Gavin Dance, #Jonny Craig, #Sacramento, #Daniel Dumile