Все города > Berlin > Performing Arts Festival 2016: Hendrik Quast + Maika Knoblich: Nagelneu: Nagelbar

Performing Arts Festival 2016: Hendrik Quast + Maika Knoblich: Nagelneu: Nagelbar


159
27
мая
19:00

Sophiensaele
Sophienstraße 18 10178 Berlin Germany
Im Weltall poppt ein selbstgegründetes Universum auf: Nagelneu ist well being und Selbsterfahrung: neue Wege des stilvollen Selbstausdrucks und der kunstgerechten Verlängerung rund um den Naturnagel! Als zertifizierte Nagelkünstler_innen führen Hendrik Quast und Maika Knoblich in der mobilen Nagelbar individuelle Typberatungen für ihre Kund_innen durch und bringen bisher unerprobte Styles auf den Nagel ... get wild, get abstract!

Nagelbar ist das Pop-up von Nagelneu und wird an mehreren Orten in Berlin-Mitte auftauchen. Der Launch der mobilen Nagelbar findete erstmals am 27. und 28. Mai im Rahmen des Performing Arts Festivals Berlin im Foyer der Sophiensaele als Vorspiel zur Ladies Night am 9. Juli statt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung für eine maximal 60minütige Nagelsession unter nagelneu@quastknoblich.de.

VON UND MIT Hendrik Quast, Maika Knoblich KOSTÜM, MASKE Christina Neuss KÜNSTLERISCHE MITARBEIT Siegmar Zacharias SOUNDKatharina Stephan TECHNISCHE LEITUNG, LICHT Arne Schmitt ASSISTENZ Fanti Baum PRESSE, PRODUKTION björn & björn

Eine Produktion von Quast & Knoblich in Koproduktion mit SOPHIENSÆLE, FFT (Düsseldorf), Schwankhalle (Bremen). Gefördert aus Mitteln des Regierenden Bürgermeisters von Berlin – Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten sowie vom Fonds Darstellende Künste e.V..
____________________________________________________________

A self-founded universe is popping up in space: Nagelneu is the complete nail package of well-being and personal experience. Hendrik Quast and Maika Knoblich are offering new ways of stylish self-expression and skillful extensions. As certified nail artists, they provide individual consultations for their clients in their mobile nail bar and showcase untested, experimental nail styles. Get wild, get abstract!

BY AND WITH Hendrik Quast, Maika Knoblich COSTUMES, MAKE UP Christina Neuss ARTISTIC COLLABORATION Siegmar Zacharias SOUND Katharina Stephan TECHNICAL DIRECTION, LIGHT Arne Schmitt ASSISTANCE Fanti Baum PR, MANAGEMENT björn & björn

A Quast & Knoblich production, in coproduction with FFT Düsseldorf, Schwankhalle Bremen and SOPHIENSÆLE. Supported by funds from the Governing Mayor of Berlin - Berlin Senate Chancellery – Cultural Affairs and the Fonds Darstellende Künste e.V..

#Berlin, #Darstellende Kunst, #Düsseldorf, #Regierender Bürgermeister von Berlin, #Sophiensæle, #Governing Mayor of Berlin, #Pop-up, #Bremen, #Berlin-Mitte, #Schwankhalle, #Selbsterfahrung, #Senate of Berlin, #Forum Freies Theater, #Universum, #Foyer, #Performing arts