ASeven


ASeven
Alexanderstraße 7, 10178 Berlin, Germany
Booking: matze@aseven.de
ASeven

Einst war hinter der Metalltür in der Alexanderstraße 7 einer der beständigsten Clubs im Zentrum der Stadt verborgen. Der Sky Club hat in vielen Bereichen Berliner Geschichte geschrieben. Mit einem traurigen und einem glücklichen Gefühl schließt nun aber der Sky Club am 25.06.2017 seine Türen.

Wir, das neue Team, werden an jenem Ort eine neue Dance und Eventlocation mit einer noch komplett offenen Geschichte entstehen lassen.

Wir haben tausende Ideen für diesen legendären Standort und planen ab Juli einen Radikalumbau des Clubs.
Unser Umbau sieht ein neues raumoptimiertes Soundsystem, eine Rundum-Super-HD-LED Wand (40m breit und 2,2m hoch / 16.5 Mio PIXEL), eine komplett neue Raumstruktur sowie einen langersehnten Außenbereich vor.
Da dieser Umbau mind. einen Zeitraum von 3 Monaten beanspruchen wird, wir aber unser Personal nicht in den Urlaub schicken und die bereits geplanten Veranstaltungen absagen wollen, werden wir ab dem 25.06.2017 die Wochentage nutzen und schrittweise umbauen. So könnt Ihr an jedem Wochenende live miterleben, wie sich der ASeven Club verändert. Es wird also keine klassische Neueröffnung geben, sondern wir veranstalten mit und für Euch eine Reise in eine offene fantasievolle Zukunft.

Musikalisch werden wir uns entwickeln. Wir werden kein Techno Underground Club und wir werden auch keine Disko. Wir werden eine Eventlocation für Veranstalter mit hochwertigen Programmen, welche unsere eigenen Ideen und Wünsche in ein wundervolles Gesamtwerk verpacken, mit dem Schwerpunkt elektronischer moderner Tanzmusik für tolerante und weltoffene Menschen.

Zum 01.07.2017 öffnet der ASEVEN Club erstmalig seine Pforten. Bei der bereits langfristig geplanten Veranstaltung „ Wir Tanzen“, mit DJ Tomcraft als Headliner, werden wir unsere neue Soundanlage testen und präsentieren Euch ebenfalls die ersten getätigten Umbauten und damit verbundenen Zukunftsvisionen unserer Location. Eine Woche später, am Samstag den 08.07.2017, werden der Brasilianer MANDRAKS und Toolroom Rec Newcomer 2016 "CUMUNO" die ersten errichteten Wände sprichwörtlich wieder einreißen.

Das gesamte ASEVEN Team freut sich auf Euch und gemeinsame Partynächte im Herzen der Stadt.

Täglich werdet Ihr auf unsere FANPAGE und Homepage aktuelle Bilder und Videos zum Umbau sehen können.
Für Anregungen, Ideen und Kritiken steht euch unser Team jederzeit zur Verfügung.

Мероприятия будущего